Fedora / H&M
Leather Jacket / Only
Striped Maxi Dress / Asos
Boots / Dr. Martens
Bag / Zara
Lipstick / MAC Red


Ich bin eigentlich ein Zwerg. Nicht im mythologischen Sinne. Übermenschliche Kräfte sind mir nämlich nicht vergönnt. Und genau genommen wäre ich dann auch wohl eher eine Zwergin. Nein, in diesem Fall beziehe ich mich lediglich auf meine Körpergröße. Mit 1,63m ist es nicht immer leicht passende Hosen zu finden. Die Standardlänge (32) ist meist viel zu lang und selbst bei 30ern habe ich manchmal Probleme. Longshirts kann ich schon fast als Kleid anziehen und wo wir schon einmal bei dem Thema sind: die Hoffnung auf ein schönes Maxi/Midi-Dress hatte ich schon fast aufgegeben. Ich bin auch noch immer nicht 100% sicher ob es eher an ein 'Nachthemd' erinnert oder aber doch ganz stylisch ist. Wie dem auch sei, ich fühlte mich in diesem gestreiften Kleid von Asos richtig wohl und auch das Material ist echt super bequem und angenehm. Streifen sind für mich im Frühling sowieso nicht wegzudenken & so schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe. Wie findet ihr die Kombi mit der Lederjacke und den Boots?

I am a dwarf.. at least the female version of it. With that I do not mean the mythological figure of a dwarf because I do not own any superhuman powers (even though I wish I would sometimes). I refer to my height. With 1,63m I am quite small and here and there I really got problems to find a good pair of jeans or a dress that does not make me look like a clown. A few weeks ago I decided to give this maxi/midi dress from Asos a chance. I am still unsure whether it really suits me or makes me look stupid but.. I really love the stripes and the materials feels amazing. In the end I combined it with my leather jacket and some nice dr. martens boots. What do you think?

Shop the Look

 
Nail polish 'Berry Fusion' / Maybelline
Lipstick 'Rebel' / MAC
Perfect Color Lipliner 'glamour diva' / p2
Sweater / Asos

Einen wunderschönen Sonntag euch :)! Könnt ihr schon irgendetwas feststellen?! Bestimmt, denn unschwer erkennbar sind meine Lippen im Einklang mit meinen Nägeln. Ganz zufällig habe ich festgestellt, dass es sich hier um die perfekte Kombination handelt! Der Nagellack 'Berry Fusion' von Maybelline hat einen ganz leichten Schimmereffekt & ist eine grandiose Mischung aus lila und pink. Frühling here we come! Ich dachte eigentlich, dass ich meinen MAC Lippenstift 'Rebel' erst wieder im Herbst rauskramen würde, aber nein, er passt auch super in die Frühlingszeit. Übrigens passt der Lipliner 'glamour diva' von p2 perfekt zum Lippenstift, also falls ihr eine günstige Alternative zu den MAC Liplinern gesucht habt: versucht mal den von p2 :) (die Lipliner der 'perfect color' Reihe sind generell sehr gut)!

Hey guys. Today I just have a quick little post for you about a super nice combo I discovered recently. As you can see in the pictures, I went for a purple-pinkish kinda look. The nail polish is from Maybelline 'berry fusion'. It has some shimmer which definitely adds some springlike touch to it I think. On my lips I am wearing MAC 'Rebel'. Although I thought I won't wear it till next autumn, I am surprised how good it looks even in this season?! What do you think? Too much or great?
Hope you enjoy the rest of your sunday <3.


Hat / H&M
Coat / Topshop
Dress / Glamourous via asos
Bag / Fossil
Shoes / Mango

Kennt ihr das, wenn ihr manche Kleidungsstücke so gern habt, dass ihr sie selten tragt aus Angst es könnte etwas damit passieren (weil man halt daran hängt)? Und eigentlich ist dieses Denken total dämlich, weil man es genau aus diesem Grund erst recht tragen sollte. Nun, so in etwa geht es mir mit diesem Mantel von Topshop. Er gehört zu meinen absoluten Lieblingsteilen in meinem Kleiderschrank und doch trage ich ihn viel zu wenig. Es liegt nicht an der Farbe, kombinieren kann ich ihn definitiv. Es ist wirklich so, dass er für mich so 'kostbar' ist, dass ich mich nie 'traue' ihn auszuführen. Nun ist das kältere Wetter bald vorbei & deshalb versuche ich die Zeit jetzt  noch einmal zu nutzen um ihn ganz oft auszuführen. Dazu kombiniert habe ich einfach ein schlichtes weißes Kleid von Glamorous :) und meine alltime-favourite Tasche von Fossil!

Do you know that feeling when you have a piece of clothing that is so precious to you that you rarely wear it because you are afraid something could happen to it ?! It could magically break or get dirty or or or.... Well, I have this kind of relationship with this coat from Topshop. I absolutely love it but I rarely wear it. Not because of the colour (I love that colour!), there are so many ways to combine it. I rather wanna save it for 'special' occasions but I realize this kind of thinking is stupid. I should wear it way more often but now.. the cold season is almost over :(!
Anyway, I combined the coat with a plain white dress from Glamorous and my favourite crossbody bag from Fossil :).

Shop the Look

Lipstick 'Boom Boom' / Topshop
Lip Stain 'Leidenschaft/Passionate' / Lush
Lipstick '03' / The Body Shop
Kate Lipstick '20' / Rimmel

Das Wetter wird wirklich immer besser (zumindest hier im Norden) und das bedeutet vor allem eines: Her mit den Frühlingsfarben! Es kommt mir vor als hätte ich eben erst die ganzen roten/dunkelroten, beerigen Lippenstifte herausgekramt weil die Herbs-Winterzeit begonnen hat und nun ist sie auch schon wieder vorbei. Aber das ist auch gut so! Neben sämtlichen Nude-Tönen (die gerade in der wärmeren Zeit immer gehen), habe ich heute vorrangig pinke Töne rausgesucht, einfach weil diese Farbe für mich 'die Frühlings/Sommerfarbe' schlechthin ist. Ob auf den Lippen, Wangen, Nägeln oder am Körper: Pink läutet eine neue Saison ein.

Topshop Lipstick in Boom Boom 
Eine schöne Mischung aus knalligem Pink und zartem Rosa. Nicht zu aufdringlich, aber genau richtig um dezent aufzufallen. Ich mag die Lippenstifte von Topshop generell sehr gerne. Sie sind gut pigmentiert, halten relativ lange und verschmieren nicht. Zudem empfinde ich sie auch nicht als sehr austrocknend, was bei meinen rissigen Lippen definitiv ein Pluspunkt ist. Wie er auf der Lippe aussieht, könnt ihr hier und hier sehen.

Lip Stain 'Leidenschaft/Passionate'  Lush
Wie begeistert ich von den Lush Lip Stains bin, konntet ihr schon mehrmals lesen, u.a. hier. Ich vertrete auch noch immer die Meinung, dass diesem Produkt viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Mit 17,95€ handelt es sich definitiv nicht um ein günstiges Lippenprodukt, allerdings lohnt sich die Investition wirklich! Der Auftrag erfolgt mit einem typischen Applikator, den man von Lipglossen oder z.T. Concealern gewohnt ist. Die Textur ist leicht samtig & cremig und man vermutet 'das bleibt sicher eh nicht lange auf den Lippen'. Getäuscht! Die Farbe verschmilzt geradezu mit der eigenen Lippenfarbe (man spürt kaum, dass man etwas auf den Lippen trägt) & hält ewig. Ich kann damit essen, trinken, knutschen & die Farbe ist immer noch da. Das kriegt selbst kein MAC Lippenstift hin. Eine meiner liebsten Farben ist 'Leidenschaft'. Ein kräftiges Pink mit leichtem Schimmereffekt. Durch die lange Haltbarkeit besonders für wärmere Tage geeignet. Wenn ihr wissen wollt wie er aufgetragen aussieht, schaut mal hier und hier.
Ganz große Liebe !

The Body Shop Lipstick in 03
Vor einem Jahr (und das auch nur aus Zufall), landete dieser Lippenstift von The Body Shop in meiner Tasche. Es war gerade Frühlingssale & es gab 2 zum Preis von Einem. Bis heute bereue ich diesen spontanen Kauf nicht. Die Lippenstifte sind super pflegend und kommen toll auf der Lippe raus. Besonders dieser zarte Pinkton gehört zu meinen absoluten Lieblingen. Er passt einfach immer & ist deshalb auch oft fester Bestandteil in meiner Handtasche. Super für unterwegs. Die Haltbarkeit ist nicht so großartig, aber damit kann ich leben! Ein Beispiel findet ihr hier.

Rimmel Kate Lipstick in 20
Neben dem Lush Lip Stain, wohl eines der kräftigsten Farbtöne die ich besitze. Ich glaube in einer guten Lippenstift-Sammlung darf kein Rimmel Kate Modell fehlen! Ob rot, nude, pink oder beerig, ich bin selten auf einen Beauty-Blog gestoßen, bei dem noch kein Lippenstift dieser Reihe getestet oder heiß und innig geliebt wurde. Die Nr. 20 (ein sehr intensives Pink) gehört zu meinen Favoriten. Man muss schon etwas mutiger sein, um diesen Lippenstift im Alltag zu tragen, da er wirklich ein Blickfang ist. Hier und hier könnt ihr sehen, wie ich ihn kombiniert habe!

Was tragt ihr im Frühling am liebsten auf den Lippen? Lasst es mich in den Kommentaren wissen :)!

The weather is getting nicer and nicer & slowly I get the spring vibes. Although it feels like yesterday, when everyone was talking about red and berrylike lipsticks on their blogs because autumn and winter were the upcoming seasons. However, today I would like to show you my favourite lipsticks for spring :)! Next to nude lipsticks (which I am not going to show you now), I love pink tones for the warmer seasons because they are so bright and positive and somehow make me feel happy.

Topshop Lipstick in 'Boom Boom'
I am a huge fan of topshop lipsticks in general. I just think they are quite good pigmented and stay on the lips for a good amount of time without smearing. They also do not dry out my lips so that is definitely an advantage. The colour boom boom is a lovely mix of a more soft pink and a stronger one. You can see me wearing it here and here

Lip Stain 'Passionate' Lush
I am absolutely obsessed with this stuff. I already did a post about another one of these here so go and check that out after if you want to. I still think that these lip stains deserve so much more attention. They last forever even after eating, drinking and yes: kissing! In the beginning, directly after I applied it I thought 'oh well, I bet that does not even stay there for an hour'. I was so so wrong. It blends perfectly with the lips so you cannot even feel that you wear a lip product. Seriously, I think it is better than the MAC lipsticks. Not in everything of course, but definitely when thinking about how long it really stays on your lips. Interested in how it looks? Click  here or here.

The Body Shop Lipstick in '03'
Unfortunately, I do not know the correct name for this lipstick because I bought it last year on sale BUT I can tell you it is pretty amazing. It is a perfect colour for every day. Not too strong, feels very moisturizing on the lips and just creates a nice subtle look. Here you can see me wearing it.

Rimmel Kate Lipstick in 20
Every girl must have at least one of these in her lipstick collection. I cannot remember any beauty blog, who has not written anything about these lipsticks. My favourite one is number 20. It is super pink and girls: you have to be brave if you wanna wear this as an everyday kinda look. It does not stay on the lips forever and I would always recommend using a lip pencil before, because it tends to smear after a while. But with that, it is just amazing and looks absolutely gorgeous! See me wearing it here and here.

Come on, tell me what lip-products you love to wear in spring? :) 


Ich habe ein kleines aber feines 'Get Ready With Me' für euch abgedreht :)! Die verwendeten Produkte sind alle in der Infobox aufgelistet. Falls ihr so etwas öfter mal sehen wollt (auch in dem Stil), dann lasst es mich wissen. Viel Spaß und ich hoffe es gefällt euch!

I filmed a super quick 'Get Ready With Me' for you today. All the products I used are listed on youtube. Let me know if you like it and have a great Sunday :*